Abschied vom Fanklub

Nach 25-jährigem Bestehen wird unser Fanklub leider nicht mehr weitergeführt. Was in einer spontanen Sommerabend-Tischrunde von treuen «Alpenrösli»-Fans seinen Anfang nahm, entwickelte sich zu einer stetig wachsenden Fanklub-Familie, die sich die Unterstützung des Jodlerklubs auf die Fahne geschrieben hatte. Neben dem regelmässigen Besuch der Anlässe der Jodler und der tatkräftigen Mithilfe, wo es gerade nötig war, zählte sicher der alljährliche gemeinsame Fanklub-Höck in der Gärtnerei Maurer zu den Höhepunkten. Bei Speis und Trank – Apero, Nachtessen und Dessert mit Kaffee und «Güx» wurde jeweils grosszügigerweise vom Fanklub offeriert! – durften wir immer wieder gemütliche Abende miteinander verbringen.  Aus Anlass des 100-Jahr-Jubiläums des «Alpenrösli» in diesem Jahr wurden die Jodlerinnen und Jodler beim letzten Höck von Präsidentin Silvia Sieber und dem Fanklub-Vorstand beschenkt. Wir bedanken uns für diese sehr aufmerksame Geste herzlich und besonders natürlich für die jahrelange, vom Jodlerklub sehr geschätzte Treue und Unterstützung.

1. September 2020
Der Präsident, Stephan Haldemann

Aktuelles vom Fanclub

Fanklub des Jodlerklubs Alpenrösli löst sich auf
, Tanner Martin
Am Mittwoch 26. August hat sich der Fanclub nach 25 Jahren aufgelöst - die Bilder.
Fanclub Vorstand wünscht schöne Sommerferien - Höck am 22. August 2018
, Zengers
23. August 2017 Fanklub_Höck
, Zengers
Der Fanklub-Vorstand wünscht allen Jodlern und Jodlerinnen und dem ganzen Fanklub einen ganz tol...
Fanclub-Vorstand: schöne Weihnachten
, Monika Zenger

Weitere Einträge